Dritter Platz im Steiermark Cup!

Fellini und ich waren ja sehr fleißig unterwegs und haben fast alle Turniere des Steiermark Cups besucht.
Resultat bis zum Finale letzten Sonntag war ein vorläufiger erster Platz.
Da war noch einiges möglich aber es war ein sehr gute Ausgangsposition :)
Das Final - Turnier fand in Weinzödl statt, wie immer eine grossartige Location, vor allem bei der Hitze :)
Viele schattige Plätze und vor allem die Abkühlung in der Mur war sehr angenehm für die Hunde.
Im Jumping lief alles fast wie am Schnürl, ich hatte zwar Patzer, aber die Zeit war sehr ordentlich.
4. Platz war schon sehr gut.
Inzwischen waren meine Eltern zu Besuch gekommen und Fellini liebt vor allem seine 'Oma' heiss, sie hat immer so gute Dinge für ihn :)
Schliesslich beim A Lauf fand der Bub nach einem sehr guten Start, dass es Zeit wäre seine Belohnung bei ihr abzuholen und lief vom Parcours.
Auch nachdem ich ihn einmal zurückrufen konnte, haute er mir beim übernächsten Gerät wieder ab.
Tja, da schritt ich zornig vom Parcours, neben mir einen lachenden wedelnden Fellini, der fand dass er alles richtig gemacht hatte - wo blieb denn das Spieli und die Belohnung?
Also fürs nächste Mal merke - lass den Hunde geliebte Menschen vorher sehen damit er weiss wo sie sind wenn er wieder im Ziel ist ;)
Es blieb also der dritte Platz in der Gesamtwertung , mit dem ich voll zufrieden bin!
Was will man mehr in unserer ersten ernsthaften Turniersaison :)

11884713_10153533734261730_4471648113168148774_o